ADFC-Jahreshauptversammlung vom 14. März 2012

Der Mönchengladbacher ADFC hat einen neuen Vorstand gewählt.

Wir verbliebenen Aktiven haben uns sehr gefreut, eine größere Zahl Mitglieder begrüßen zu können. Nach Vortrag der Tätigkeits- und Kassenberichte und erfolgter Entlastung des Vorstandes wurde der aufregende Tagesordnungspunkt aufgerufen: Neuwahlen zum Vorstand! Durch Umzug hatten wir den bisherigen zweiten Vorsitzenden an eine Nachbargemeinde „verloren“ – würden wir einen neuen Vorstand finden? Ja wir konnten! Mit Bernhard Cremer (1. Vorsitzender, Annastraße 20, 41063 MG), Erwin Konvalinka (2. Vorsitzender), Alexander Budde (Referent Sachgebiet), Peter Beckers (Referent Sachgebiet) und Barbara Schneiders (Kasse) sind wir jetzt personell erfreulich gut besetzt. Beim bisherigen zweiten Vorsitzenden Roland Kusay bedanken wir uns für die langjährige Vorstandsarbeit!!
Viel zu tun ist immer, aktuell gestalten wir in der Radstation am Hbf Rheydt ein Fenster als Informations“box“ des ADFC, wir sammeln die E-Mail-Adressen der Mitglieder, um regelmäßig über Termine und Themen zu informieren; wir treffen uns seit März monatlich mittwochs in der dritten oder vierten  Woche, beziehen Stellung zu Verkehrspolitik in MG … und kommen bald vielleicht auch mal zum gemütlichen Erzählen. Der Vorstand wird das nicht alleine leisten, der ADFC lebt von der Mitarbeit aller Mitglieder!

Dieser Beitrag wurde unter Ausgabe 2 / 2012, Mönchengladbach veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.