Veranstaltungen in Geldern und in Kleve

10.1.2015  – Rückblick 2014 und Ausblick 2015. Anders als in den Jahren zuvor, treffen sich Freunde und Mitglieder des ADFC-Gelderland am zweiten Januar-Samstag, um beim gemütlichen Zusammensein die kommende Saison zu besprechen und in einer Diaschau die vergangene revue passieren zu lassen. Jeder ist willkommen, auch wer noch nicht mit dem ADFC-Gelderland unterwegs war, kann sich hier gerne informieren. Ort wird noch bekanntgegeben bzw. kann bei Theo Angenvoort erfragt werden (Kontakt siehe
unten).

Samstagstour in Geldern. Ab März 2015 bietet die Gruppe „Gelderland“ des ADFC wieder monatlich samstags eine Nachmittagstour an. Mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von ca. 16 km/h ist die Gruppe über eine Gesamtstrecke von ca. 45 km im Großraum Geldern unterwegs. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr am „Drachenbrunnen“ auf dem Gelderner Marktplatz. Während der Tour Einkehr zum Kaffeetrinken. Rückkehr gegen 18 Uhr.

Monatstreffen in Kleve. Die ADFC-Rad- und Wandergruppe Kleve trifft sich regelmäßig jeden 1. Mittwoch im Monat um 20:00 Uhr im Kolpinghaus Kleve, Kolpingstr. 11, 47533 Kleve. Kontakt: Marianne u. Hans-Gerd Riemann, Tel. 02821/29814.

ADFC-Gruppe Gelderland. Kontakt: Heinz-Theo Angenvoort, Tel. 02831/398 120.
c/o Stadt Geldern, Stadtmarketing u. Kulturbüro, Issumer Tor 36, 47608 Geldern. Telefon: 0 28 31 / 398-120, Telefax: 0 28 31 / 398 98 120, eMail: heinz-theo.angenvoort@geldern.de, Homepage: www.adfc-gelderland.de

Dieser Beitrag wurde unter Ausgabe 3 / 2014, Geldern / Kreis Kleve veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.