Stadtradeln jetzt kreisweit

Dormagen, Grevenbroich, Jüchen, Kaarst, Meerbusch, Neuss, Rommerskirchen und (über den Kreis) Korschenbroich – alle Kommunen im Rhein-Kreis Neuss sind beim Stadtradeln 2017 dabei. Wir zeigen Ihnen, worum es geht und wie Sie mitmachen können.

Gemeinsam radeln für Radverkehr, Klimaschutz und Lebensqualität – das Stadtradeln ist eine Aktion des Klimabündnis, die in diesem Jahr bereits bereits in die zehnte Runde geht. Deutschlandweit treten Städte und Kreise an 21 zusammenhängenden Tagen zwischen dem 1. Mai und dem 30. September in einen fröhlichen Wettbewerb um um die fahrradaktivste Kommune. Ob täglicher Weg zur Arbeit oder Wochenend-Tour – jeder Kilometer zählt und kann bequem im Internet oder über eine App eingetragen werden. Im Rhein-Kreis Neuss findet das das Stadtradeln vom 24. Juni bis zum 14. Juli 2017 statt. Wir freuen uns, dass die Kreisverwaltung die Koordination übernommen hat. Sie wird in Kürze die teilnehmenden Kommunen anmelden. Dann können alle Bürger sich für die Teilnahme  und einem Team beitreten oder eine eigenes Team gründen.

Auch Sie können mitmachen, wenn Sie im Rhein-Kreis Neuss wohnen, arbeiten oder eine Ausbildung machen und regelmäßig Fahrrad fahren! Schauen Sie auf www.stadtradeln.de vorbei, dort erfahren Sie alles Weitere.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgabe 1 / 2017, Rhein-Kreis Neuss veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.