Archiv der Kategorie: Krefeld / Kreis Viersen

Radstation in Geldern

Bereits im Herbst 2016 berichteten wir über den Bau von einem bewachten Fahrradparkhaus am Gelderner Bahnhof. Inzwischen wurde das Bahnhofsgebäude weiter modernisiert, der Vorplatz neu gestaltet und das Parkhaus in das NRW-weite Radstations-Konzept des ADFC aufgenommen.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2017, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich kein Herzklopfen mehr auf der Kölner Straße in Krefeld

Auf Initiative des FahrRad! Aktionskreis Krefeld wurde ein gefährliches Nadelöhr auf der Kölner Straße entschärft. In den vergangenen Jahren hatte es an dieser Engstelle wiederholt schwere Unfälle gegeben.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2017, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Krefelder Radschlag

Über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten die verschiedenen Veranstaltungen des „Krefelder Radschlag“, organisiert von Werkhaus e.V. und dem FahrRad Aktionskreis Krefeld.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2017, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Endich: Holperradwege werden saniert

Wie in Rad am Niederrhein berichtet, wurde 2016 ein ca. 5 Mio. Euro schweres Sanierungsprogramm für Krefelder Radwege aufgelegt. Die Finanzierung erfolgt nach dem Kommunalinvestitionsfördergesetz (KInföG) und die Umsetzung wird von 2017 – 2020 dauern. Zuvor wurden 2016 aus anderen Mitteln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2017, Krefeld / Kreis Viersen, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Radlerin und Radler des Jahres 2016 in Krefeld

Ehrung für fahrradfreundliches Paar:  Der ADFC Krefeld – Kreis Viersen und die Stadt Krefeld zeichneten in diesem Jahr Evelin und Klaus Armonies mit dem Titel „Frau und Mann des Jahres – für ein fahrradfreundliches Krefeld“ aus.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2016, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Rad durch die neue Heimat

Integrationsprojekt in Krefeld von Pia Utzenrath In Krefeld läuft seit Herbst 2015 das Projekt „Fahrrad macht mobil“: Zugunsten von Flüchtlingen machen ehrenamtliche Helfer in einer Begegnungswerkstatt gespendete Bikes wieder fit. Inzwischen hat sich das Spektrum der Aktivitäten verbreitert und es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2016, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Frischzellenkur für Krefelder Radwege

Radverkehr Krefeld: Der Beschluss des Krefelder Stadtrats über ein millionenschweres Investitions- und Sanierungsprogramm für erneuerungsbedürftige Radwege brachte Anfang des Jahres ein dickes Arbeitspaket ins Tiefbauamt.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2016, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Radlerin des Jahres im Kreis Viersen

Fünf Jahre Engagement für den Radverkehr und maßgeblich beteiligt an der Einführung des Knotenpunktsystems im Kreisgebiet. Eine verdiente Ehrung für Sandra Sieg.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Radler des Jahres 2015 für Krefeld

Horst Emse ist „Klimamann“ des Jahres. Eine verdiente Auszeichnung für den engagierten Fahrradfahrer und Vater des „Berliner Apell“.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

7. Stadtradeln in Krefeld – wir waren dabei

Im Wettstreit mit 337 Kommunen fuhren 44 Teams mit 815 Teilnehmern 177.876 km und vermieden damit 25,6 Tonnen CO2. Krefeld belegt damit in NRW den 8. Platz und  bundesweit Platz 32.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar