Archiv der Kategorie: Mönchengladbach

Bunte Räder, tolle Preise – erster Fahrradmarathon am Blumensonntag

Nach vielen Jahre gab es endlich wieder einen Blumenkorso beim Blumensonntag in Rheydt. Das Besondere: Erstmals bildeten blumengeschmückte Fahrräder den Korso.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

News aus Mönchengladbach

Nicht tagesaktuell, aber interessant und wichtig  Vorstandswahl beim ADFC Mönchengladbach Am 12. April fand die 25. Mitgliederversammlung des ADFC Mönchengladbach statt. Hierbei gab es einen Wechsel an der Spitze. Dirk Rheydt wurde zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Bernhard Cremer, langjähriger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

25. Niederrheinischer Radwandertag (NRRWT) : 3 Juli

Radeln mit der ganzen Familie Über 800 Teilnehnmer passierten 2015 die Stempelstelle im Mönchengladbacher Günhoven und demonstrierten mit ihrem Rad, dass Fahrradfahren in der Peripherie der Münsterstadt durchaus Spaß machen kann. Am 3. Juli ist es wieder soweit: Ab 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Mönchengladbach, Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar

Happy Birthday „Rundradeln“

Wie ein „Verband“ auf den Radverkehr aufmerksam macht 2014 startete ein damals noch unbekannter Aktionskünstler namens Norbert Krause sein Projekt „200 Tage Fahrradstadt“. Eine 200-Tage-Aktion die als monatliches „Rundradeln“, mittlerweile vom ADFC getragen, ins vierte Jahr geht.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Mönchengladbach, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Drei Forderungen für den Radverkehr in Mönchengladbach

Mit SICHERHEIT mehr Fahrrad fahr ́n Der ADFC richtet sich mit einem Weckruf an die Mönchengladbacher Politik. Diese soll sich zum Radverkehr bekennen und zukunftsorientiert handeln.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

3. Sternfahrt mit Petrus‘ Segen

Beindruckendes Signal für besseren Radverkehr Zum dritten Mal fand am 22. Mai die Mönchengladbacher Fahrradsternfahrt statt. 500 Fahrradfahrer demonstrierten, trotz widrigster Wetterprognose, für einen besseren Radverkehr. Petrus hatte ein Einsehen und ließ es erst zum Ende der Sternfahrt regnerisch „krachen“.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

In 21 Tagen um die Welt

Eine Fahrradkampagne bewegt eine Stadt zum Umdenken STADTRADELN? Watt is datt denn, fragte im Sommer noch mancher, denn so etwas hatte es in Mönchengladbach bisher nicht gegeben. Das hat sich geändert, und wie.

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

Per Rad zum Park

Gemeinsame Initiative von SparkassenPark und ADFC Mitmachen und Konzert- Tickets gewinnen Zukünftig sollen mehr Besucher mit dem Fahrrad zu den Veranstaltungen im SparkassenPark fahren. Dafür gibt es jetzt ADFC-Routenempfehlungen, und der Park-Betreiber setzt ein Ticket- Gewinnspiel obendrauf.

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

Wind of change and chances

„Das Diktat des Autos ist nicht die Zukunft“ Neue Planungsdenke bei Politik und Verwaltung? Es tut sich was in Mönchengladbach. Erstmals werden auf einer Hauptverkehrsachse Aufstellflächen für Fahrradfahrer vor dem KFZ-Verkehr eingerichtet. Eine Signal von vielen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausgabe 1 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

„Car is King“?

Neue Radroute für Mönchengladbach Gemeinsam sind wir stärker, nach dieser Maxime arbeiten der Masterplanverein MG3.0 und der ADFC seit Ende 2014 an der besonderen Inszenierung der Radverbindung der Mönchengladbacher Hauptbahnhöfe. Gastautor Andree Haack (MG3.0) fasst den Stand der Dinge zusammen.

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar