Archiv der Kategorie: Rhein-Kreis Neuss

Neuer Radweg auf der Rheydter Straße

Die Ausfallstraße zwischen Hermannsplatz und A57 ist mit ihren unzureichenden und fehlenden Radwegen seit Jahren ein Ärgernis für Radfahrer. Ein erstes Teilstück hat jetzt einen breiten Radweg bekommen.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich saniert: Radweg Klosterstraße wie neu

Wunder dauern manchmal etwas länger. Schon vor zehn Jahren wies der ADFC auf die Radwegschäden an der Klosterstraße im Knechtstedener Wald hin. Nun ist das Wunder geschehen, die  Radwege wurden auf der kompletten Strecke zwischen Delhoven und dem westlichen Waldrand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

AGFS: Meerbusch darf rein

Jetzt fehlt nur noch das Plazet des Landesverkehrsministers, dann hat Meerbusch noch vor Neuss die Aufnahme in die Arbeitsgemeinsschaft fahrradfreundlicher Städte geschafft.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

AGFS: Neuss steigt auf

Die Stadt, die schon seit Jahren dank vieler guter Einzelmaßnahmen als Kandidatin für eine Mitgliedschaft in der AGFS galt, hat es endlich auch geschafft. Nach einem einstimmigen Ratsbeschluss und einer zügig umgesetzten Bewerbung hat die Bereisungskommission am 6. Juni beschlossen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | 1 Kommentar

Rundblick durch Kreis und Region

Im Nachrichten-Überblick: Die Kreismitgliederversammlung wählt einen neuen Vorstand, die Grevenbroicher Ortsgruppe erneuert ihren Webauftritt, Neusser und Grevenbroicher Radfahrer treffen Kölner und Düsseldorfer am Ort der Schlacht von Worringen, die Neusser Ortsgruppe hilft den Düsseldorfern bei der Sternchenfahrt für Kinder.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

ADFC engagiert sich für Flüchtlinge

„Helfen ist so einfach, ohne viel Bürokratie und Diskussion“, sagt Veronika Dackweiler vom ADFC Korschenbroich. Die Ortsgruppe ist Mitglied des örtlichen ökumenischen Asylkreises und arbeitet dort seit dem Frühjahr 2015 aktiv mit.

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Neuss klopft an die Türe der AGFS

Auf einmal ging alles sehr schnell. Nach Beauftragung durch die Politik im Herbst hat die Verwaltung inzwischen den Aufnahmeantrag bei der AGFS eingereicht, und eine Vorbereisung hat bereits stattgefunden. Was bedeutet das?

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Meerbusch: Klimaschutzpreis für den ADFC

Die ADFC-Ortsgruppe Meerbusch ist einer der zwei Preisträger des Klimaschutzpreises 2016 in Meerbusch. Er wurde für die Organisation einer Fahrradbörse sowie verschiedene Aktionen rund um das umweltfreundliche  Bewegungsmittel verliehen.

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Neu: Rommerskirchener Tourenprogramm

Die ADFC-Ortsgruppe Rommerskirchen bietet erstmals eigene geführte Touren an. Das Programm wurde im Februar auf der Jahresversammlung vorgestellt.

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtradeln

Dormagen und Meerbusch waren dieses Jahr zum dritten Mal dabei, Neuss immer noch nicht. Erstmals machte Mönchengladbach mit.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar