Stadtradeln: Ein voller Erfolg

Die bundesweite Aktion Stadtradeln endete am 15.10.2011 mit einem Rekordergebnis! 57 Städte aus ganz Deutschland nahmen an der 3-wöchigen Aktion im Zeitraum vom 1. Juni bis 15. Oktober teil.

20.416 aktive Radler legten insgesamt 3.957.093 km mit dem Fahrrad zurück und sparten dabei insgesamt 569.821,3 kg CO2 ein (Berechnung basiert auf 144 g CO2 je Personenkilometer). Hierzu haben auch die 461 Krefelder Radler und Radlerinnen in den 21 Teams mit beigetragen. Um allen aktiven Krefelder Radlerinnen und Radlern für das tolle bundesweite und Krefelder Ergebnis zu danken, werden von Oberbürgermeister Gregor Kathstede am 10. November 2011 die Bestplazierten und die einzelnen Teams mit den Teamkapitänen geehrt. In der Kategorie „Fahrradaktivstes Kommunalparlament“ liegt Krefeld bundesweit nach Parlamen- tarier-Kilometern auf Platz vier: 1. Rheinberg: 2.156 Pm; 2. Moosburg a. d. Isar: 1.433  m; 3. Leipzig: 1.323 Pm; 4. Krefeld: 1.288 km. In der Kategorie Fahrradaktivste Stadt mit den meisten Radkilometern erreichte Krefeld den 8. Platz mit 128.155 km und 18.454 kg eingespartem CO2.In der Kategorie Fahrradaktivste Stadt mit den meisten Kilometern pro TeilnehmerIn radelt die Stadt Krefeld auf Platz 10 mit 278,0 km bzw. 40 kg eingespartem CO2.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgabe 3 / 2011, Krefeld / Kreis Viersen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.