Batteriebeleuchtung legalisiert

Keine Dynamopflicht mehr für Fahrräder: Am 1. August 2013 ist eine vom Bundesrat beschlossene Verordnung in Kraft getreten, die nun auch Batterie- und Akkuleuchten erlaubt.
Bislang mussten alle Fahrräder mit Ausnahme von Rennrädern bis 11 Kilogramm eine dynamobetriebene Lichtanlage haben. Der ADFC kritisiert allerdings Unklarheiten
im neuen Gesetzestext.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgabe 3 / 2013, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.