Der Weg zur Fahrradstadt 2.0

Ein engmaschiges Radverkehrsnetz, fahrradfreundliche Kreuzungen, sichere Abstellanlagen – das sind die Zutaten für eine Verkehrswende mit weniger Autoverkehr in der Stadt.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

5-Jahre FahrRad! Aktions KR eis Krefeld

Gemeinsame Sache für die Verkehrswende: Der FahrRad! Aktionskreis ist offen für alle, die sich für mehr Fahrradverkehr in Krefeld einsetzen. Ein kurzer Rückblick auf die ersten fünf Jahre.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Touren und Termine

Unterwegs mit dem ADFC in Krefeld und im Kreis Viersen

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Krefeld / Kreis Viersen | Hinterlasse einen Kommentar

Rhein-Kreis zählt Radfahrer

An fünf Zählstellen erfasst die Kreisverwaltung kontinuierlich den Radverkehr. Die Daten geben wertvolle Hinweise zur Nutzung von Radwegen.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Radwege am Klosterhof

An der L36 am Kloster Knechtsteden müssen Radfahrer die Straßeneite wechseln. Bisher
mussten sie sich irgendwie rübermogeln, denn es fehlte eine geordnete Verkehrsführung.
Das wurde jetzt geändert. Der ADFC begrüßt das, sieht aber auch noch ungelöste Probleme.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Critical Mass in Neuss

Auch in der Quirinusstadt ist die Critical-Mass-Bewegung angekommen.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

Touren und Termine

Sommerausflüge und regelmäßige Radfahrertreffen im Rhein-Kreis Neuss

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Rhein-Kreis Neuss | Hinterlasse einen Kommentar

News – interessant und wichtig

Nachrichten aus Mönchengladbach

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Plädoyer für Tempo 30

Tempolimits werden hierzulande genauso verbissen diskutiert wie Waffengesetze in den  USA. Deutschland ist das einzige Land in Europa, in dem es keine allgemeine Höchstgeschwindigkeit gibt. Nicht nur auf der Autobahn, auch in den Städten tun wir uns schwer.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar

Seestadt-Macher im Gespräch

Zum Redaktionsgespräch trafen Thomas Maria Claßen (RaN) und Jan-Philipp Holthoff (Rad am Rhein) auf Klaus Franken, Deutschland-Chef der Catella Project Management. in seinem Büro am Düsseldorfer Mediahafen. Das ungekürzte Gespräch steht zum Download als PDF unter www.service.adfc-mg.de/catella.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2018, Mönchengladbach | Hinterlasse einen Kommentar