Archiv der Kategorie: Verkehr

Endich: Holperradwege werden saniert

Wie in Rad am Niederrhein berichtet, wurde 2016 ein ca. 5 Mio. Euro schweres Sanierungsprogramm für Krefelder Radwege aufgelegt. Die Finanzierung erfolgt nach dem Kommunalinvestitionsfördergesetz (KInföG) und die Umsetzung wird von 2017 – 2020 dauern. Zuvor wurden 2016 aus anderen Mitteln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2017, Krefeld / Kreis Viersen, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Bikes vs. Cars

Ein Film von Fredrik Gertten mit Aline Cavalcante, Dan Koeppe. Die Hommage an den Film übernahmen wir mit freundlicher Genehmigung des Autors von www.schickemuetze.de

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2016, Mönchengladbach, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Happy Birthday „Rundradeln“

Wie ein „Verband“ auf den Radverkehr aufmerksam macht 2014 startete ein damals noch unbekannter Aktionskünstler namens Norbert Krause sein Projekt „200 Tage Fahrradstadt“. Eine 200-Tage-Aktion die als monatliches „Rundradeln“, mittlerweile vom ADFC getragen, ins vierte Jahr geht.

Veröffentlicht unter Ausgabe 2 / 2016, Mönchengladbach, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Der AGFS-Kongress tanzt den RSW

Ein Kongress mit 600 Teilnehmern und ein Thema, das Fahrradfahrer und Radverkehrsexperten bewegt, wie lange nichts: Radschnellwege (RSW) sind in aller Munde. Dazu eine geführte Tour über elf erste RS1-Kilometer. Peter London, zuständig für Radverkehr im NRW-Verkehrsministerium und Mitglied im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

RS 1 Radschnellweg Ruhr

Der schnellste Weg durchs Revier VON PROF. PETER VERMEULEN UND HELMUT VOSS Vom Mülheimer Hauptbahnhof bis zur Uni Essen kann man schon mal Probe fahren. Die ersten elf Kilometer sind fertig. Die Planer der Stadt Mülheim an der Ruhr berichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Länger, schneller, breiter

Snelfietsrouten gibt es in den Niederlanden seit 2006 Was in Deutschland hauptsächlich für Autobahnen gilt, wird bei unseren Nachbarn längst auch für Fahrradrouten angewandt. Gastautor BART CHRISTIAENS, Fietserbond-Mitglied und Inhaber des Planungsbüros Tibs für nachhaltige Mobilität im niederländischen Breda, berichtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 1 / 2016, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Alles frisch per Lastenrad

Verstopfte Innenstädte + steigendes Umweltbewusstsein + wachsender Transportbedarf =  Lastenrad. So einfach ist die Formel, die auch bei uns die pedalbetriebenen Packesel im XXL-Format immer beliebter werden lässt. Wir stellen Ihnen zwei clevere rheinische Transportlösungen vor.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausgabe 3 / 2015, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Indirekt, direkt, diagonal, egal?

Linksabbiegen ist für Fahrradfahrer nicht überall komfortabel möglich. Vielerorts wird von den Planern noch indirektes Linksabbiegen bevorzugt. Wir werfen einen Blick auf die Regelungen im RaN-Sektor und anderswo.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Dieser Weg ist das Ziel

Düsseldorf will den Radverkehr verdoppeln und arbeitet an seinem zukünftigen Radhauptnetz. Das ist beachtenswert, aber uns interessierte vor allem das öffentliche Verfahren, mit dem die Landeshauptstadt das Projekt angeht.

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar: Zeit für neue Strategien

Die politische Tagesarbeit in unseren Kommunen ist ein anstrengendes und anspruchsvolles Geschäft. Woche für Woche erarbeiten gewählte Stadtverordnete, sachkundige Bürger und Vertreter öffentlicher Belange nach Feierabend in langen Ausschusssitzungen Entscheidungsvorlagen für den Rat, fachlich unterstützt von ihrer Verwaltung. Zahllose Projekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgabe 3 / 2015, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar